In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert.

Für die Funktionalität dieser Website ist es notwendig, dass Javascript aktiviert ist.

So können Sie Javascript aktivieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Stadtwerke Rostock AG

Netzbezogene Daten

Netzbeschreibung gem. GasNZV

 

Die Stadtwerke Rostock AG betreiben ein umfangreiches und stark vermaschtes Gasversorgungsnetz. Jede Entnahmestelle unseres Netzgebietes ist dem Marktgebiet „GASPOOL“ zugeordnet. Neben der Gasversorgung für die Hansestadt Rostock erstreckt sich unser Versorgungsgebiet auf eine Vielzahl von Gemeinden des Stadt- und Landkreises Rostock. Östlich der Warnow versorgen wir bis Graal Müritz, westlich der Warnow bis Ostseebad Kühlungsborn und südwestlich bis Radegast.
Mit den folgenden Städten und Gemeinden mit ihren Ortsteilen haben die Stadtwerke Rostock AG einen Konzessionsvertrag zur Erdgasversorgung abgeschlossen.
Admannshagen/Bargeshagen, Bad Doberan, Bartenshagen/Parkentin, Benitz, Bentwisch, Bernitt, Biendorf, Börgerende/Retwisch, Bröbberow, Dummerstorf, Elmenhorst/Lichtenhagen, Graal Müritz, Hohenfelde, Jürgenshagen, Klein Belitz, Krempin, Kritzmow, Kröpelin, Lambrechtshagen, Ostseebad Kühlungsborn, Ostseebad Nienhagen, Papendorf, Pölchow, Poppendorf/Vogtshagen, Reddelich, Retschow, Satow, Stäbelow, Steffenshagen, Thulendorf, Wittenbeck und Ziesendorf.

Die Stadtwerke Rostock AG bieten folgende Systemdienstleistungen an:

  1. Empfang und Bestätigung von Messwerten über die Gasbeschaffenheit
  2. Disposition der durchzuleitenden Gasmengen, Mengenübernahme und Mengenbereitstellung
  3. Überprüfung der Messeinrichtungen, Auswertung der Messungen, Dokumentation der Messergebnisse, sofern vom Netzbetreiber erbracht
  4. Abrechnung, Rechnungsstellung und Rechnungsprüfung
  5. Netzsteuerung einschließlich des Zukaufs von Fremdleistungen zur vertraglichen Absicherung bestimmter Gasflüsse
  6. Beimengung von Geruchsstoffen zum Gas, das an Letztverbraucher geliefert wird (Odorierung)

Die Stadtwerke Rostock AG betreiben keine eigenen Speicheranlagen.

 

Das vorgelagerte Netz wird an allen Netzkopplungspunkten (NKP) betrieben durch:

 

ONTRAS Gastransport GmbH
Braunstraße 7
04347 Leipzig
Deutschland

HanseGas GmbH
Schleswag - HeinGas - Platz 1
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 341 443 -2100
Fax: +49 341 443 -2004
E-Mail: info(at)ontras.com

Tel: +49 4106-629-2786
Fax: +49 4106-629-2721
E-Mail: info(at)hansewerk.com



Folgende Netzkopplungspunkte (NKP) stehen für die Einspeisung ins Gasnetz der Stadtwerke Rostock AG zur Verfügung.(abgestimmte Bezeichnung  der NKP mit vorgelagerten Netzbetreibern):

  • ONTRAS - SWRAG Groß Schwaß
  • ONTRAS - SWRAG Bartenshagen
  • ONTRAS - SWRAG Kassebohm
  • ONTRAS - SWRAG Marienehe Ortsversorgung
  • ONTRAS - SWRAG Reddelich
  • ONTRAS - SWRAG Schutow
  • ONTRAS - SWRAG Überseehafen
  • Poppendorf, 18184 Poppendorf, Am Fasanenberg/Ecke Dorfstr.
  • Vogtshagen, 18184 Vogtshagen, Dorfstr. 40 - 42
  • Thulendorf, 18184 Thulendorf, Pastorenweg 4

In unserer Netzkarte (PDF) sind die Netzkopplungspunkte gekennzeichnet.

 

Die Stadtwerke Rostock AG liefern Erdgas der Gruppe "H". Der mittlere gewogene
kommunale Brennwert (H-Gas) im Versorgungsnetz betrug im Jahr 2018 an den Einspeisestellen:

 

Zone SW Rostock-Zone 11,218 kWh/Nm³

NKP Öftenhäven

 

NKP Roggentin-Ost

 

11,216 kWh/Nm³

 

11,214 kWh/Nm³

 

 

Zeitplan für kapazitätsrelevante Instandhaltungsarbeiten: keine

© 2019 Stadtwerke Rostock AG