Internet Explorer 7 und 8:

    1. Klicken Sie in der Menüleiste unter "Extras" auf "Internetoptionen".
    2. Klicken auf die Registerkarte "Datenschutz".
    3. Klicken Sie auf "Erweitert".
    4. Setzen Sie ein Häkchen bei "Automatische Cookiebehandlung aufheben".
    5. Setzen Sie nun ein Häkchen bei "Sitzungscookies immer zulassen".
    6. Schließen und bestätigen Sie beide Fenster mit einem Klick auf "OK".
    7. Internet Explorer neu starten.

    Internet Explorer 9

    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Extras" (Zahnrad oben rechts) und dann auf "Internetoptionen".
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz".
    3. Klicken Sie auf "Erweitert".
    4. Setzen Sie ein Häkchen bei "Automatische Cookiebehandlung aufheben".
    5. Setzen Sie jetzt ein Häkchen bei "Sitzungscookies immer zulassen".
    6. Schließen und bestätigen Sie beide Fenster mit einem Klick auf "OK".
    7. Internet Explorer neu starten.

    Firefox

    1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche "Firefox" (unter Windows XP stattdessen auf das Menü "Extras") und wählen Sie "Einstellungen".
    2. Klicken Sie auf "Datenschutz".
    3. Setzen Sie die Auswahlliste neben "Firefox wird eine Chronik:" auf "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen".
    4. Setzen Sie das Häkchen bei "Cookies akzeptieren"
    5. Klicken Sie auf "OK", um das Fenster zu schließen .
    © 2017 Stadtwerke Rostock AG