Für die Young Academy Rostock.

Weil Musik verbindet.

Klassik im Kraftwerk: Meret Louisa Vogel begeistert das Publikum mit ihrer Querflöte.
Klassik im Kraftwerk: Meret Louisa Vogel begeistert das Publikum mit ihrer Querflöte.
Musik – sie verbindet, ist Weltsprache, setzt sich über Grenzen hinweg. Als langjähriger Hauptpartner der Young Academy Rostock sind wir stolz, einen Beitrag zur musikalischen Entwicklung hochbegabter Nachwuchskünstler leisten zu können. Mit unserer Veranstaltungsreihe „Klänge für Generationen” bieten wir nicht nur den jungen Musikern, sondern auch den Besuchern unvergessliche Momente.

Klänge für Generationen

Die Konzertreihe

Paula Prudlo glänzt an ihrem Cello.
Paula Prudlo glänzt an ihrem Cello.

Klassik im Kraftwerk

Von der leisen Harfenspielerin bis zum lebendigen Trompeter: In unserem farbig ausgeleuchteten Kraftwerk bieten wir jungen Künstlern seit mehr als 10 Jahren eine Bühne für ihr musikalisches Talent. Im Rahmen unserer Veranstaltung „Klassik im Kraftwerk” können die Nachwuchsmusiker der Region ihr Talent präsentieren und haben gleichzeitig die Möglichkeit ihre erste Bühnenerfahrung zu sammeln.

Die Karten für die beliebte Verantstaltung werden exklusiv auf unserer Website verlost.

Ein junger Geiger zeigt den Schülern sein Talent.
Ein junger Geiger zeigt den Schülern sein Talent.

Schüler musizieren für Schüler

Seit 2015 gehört die Veranstaltung „Schüler musizieren für Schüler” zum festen Jahresspielplan ausgewählter Frühstudenten der yaro. Jeweils im Frühjahr präsentieren sich die Schüler und Schülerinnen der YARO in einem 45minütigen Programm an einer Schule in der Region und stellen dabei zugleich ihre Bühnenfertigkeit und ihr musikalisches Können unter Beweis.
Die Senioren erfreuen sich an den Klängen des Cellos.
Die Senioren erfreuen sich an den Klängen des Cellos.

Schüler musizieren für Senioren

Eine ganz besondere Nähe zum Publikum haben die musikalischen Jungtalente im Rahmen der Veranstaltung „Schüler musizieren für Senioren”. Die Schüler der YARO spielen einmal im Jahr in verschiedenen Alten- und Pflegeheimen und lösen bei den Senioren immer wieder Begeisterung aus. Mit wippenden Füßen lauschen die Heimbewohner den klassischen Klängen und schwelgen in Erinnerung an längst vergangene Situationen der Vergangenheit.
Vorstands-Vorsitzender Oliver Brünnich und Vorstands-Mitglied Ute Römer mit den Musikern der Young Academy Rostock
Vorstands-Vorsitzender Oliver Brünnich und Vorstands-Mitglied Ute Römer mit den Musikern der Young Academy Rostock

Benefizkonzert

Musizieren für den guten Zweck: Das Benefizkonzert im ausgeleuchteten Barocksaal ist jedes Jahr der musikalische Höhepunkt unserer traditionellen Lichtwoche . In dieser besonderen Atmosphäre präsentieren die Schüler der yaro ein abwechslungsreiches Programm von Klassik bis zur Moderne. Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf werden dabei an gemeinnützige Vereine gespendet.

Weitere Informationen zum Verein finden Sie auf der Homepage der Young Academy Rostock.